KANZLEI | KÖHNE | KULLE & KOLLEGEN

RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT mbH

089-1307900 München

 08137-93100 Petershausen

 089-87128330 Gräfelfing

  08122-2274410 Erding

   08165-6911123 Neufahrn

Alfred Polgar, Schriftsteller

1873 - 1955

Mediation und ihre gesetzliche Verankerung in Deutschland
von Dr. Cristina Lenz


Das Werk zeigt die Sinnhaftigkeit einer gesetzlichen Verankerung der Mediation in Deutschland. Der Blick wird dabei intensiv nach Österreich gerichtet, da dort seit 2004 das Zivilrechtsmediationsgesetz in Kraft ist und nun bereits über 3.500 "eingetragene Mediatoren und Mediatorinnen" auf der elektronischen Liste des Bundesjustizministeriums eingetragen sind.


Gleichzeitig werden die Gesetze untersucht, die in Deutschland außergerichtliche Lösungen präferieren "allen voran das BaySchlG. Zur Ergänzung werden auch die ADR-Verfahren und deren Ansätze miteinbezogen sowie die Lord-Woolfe-Reform in England.


Das Highlight des Werkes ist ein adäquater Vorschlag zur Schaffung eines deutschen Mediationsgesetzes, welches auch ADR-Hybrid-Verfahren beinhaltet.




Wirtschaftsmediation: Ein Leitfaden zur Konfliktlösung in Unternehmen und Organisationen
von Dr. Cristina Lenz, Andreas Müller


Dieses Buch soll allen Beteiligten in einem Unternehmen, einer Organisation oder Behörde als Leitfaden dienen, auftretende Konflikte zu vermeiden, frühzeitig zu erkennen und auf eine neuartige Weise zu lösen. Die Grundsätze dieser zukunftsweisenden Vorgehensweise lassen sich in allen Bereichen anwenden.


Mediation hat sich über die letzten beiden Jahrzehnte als ein richtungweisendes Verfahren etabliert, Konflikte auf eine produktive Art zu lösen, ohne mit dem Streitfall vor Gericht ziehen zu müssen.

Ziel der Wirtschaftsmediation ist eine Rückführung der zerstrittenen Konfliktpartner auf eine mutuelle Kommunikationsebene, auf der sie gemeinsam eine zukunftsorientierte Lösung erarbeiten können. Dabei wandeln sie sich von Gegnern zu Partnern und erreichen in kurzer Zeit eine tragfähige Lösung, von der alle profitieren. Der wichtigste Schritt ist dabei, sich zunächst für dieses Verfahren zu entscheiden.reichen in kurzer Zeit eine tragfähige Lösung, von der alle profitieren. Der wichtigste Schritt ist dabei, sich zunächst für dieses Verfahren zu entscheiden.


Beratung im Wandel: Analysen, Praxis, Herausforderungen
von Klaus Obermeyer, Monika Bauseler, Helmut Hallier, Dr. Cristina Lenz


Der Band stellt den aktuellen Diskussionsstand über Probleme und Lösungen der Organisationsberatung vor. Folgende Bereiche werden dabei von den verschiedenen Autoren bearbeitet: Supervision, Coaching, Wirtschaftsmediation, Organisationsentwicklung, Bürgerengagement, Familienunternehmen und Jugendhilfe.


Gute Beratung kann helfen Räume zu schaffen, um die Zumutungen der Veränderung und Unsicherheit zwar nicht zu lösen, so doch wahrzunehmen, auszuhalten und fortdauernd in gemeinsamem Bemühen zu balancieren. Beiträge zu folgenden Themenbereichen: Supervision, Coaching, Wirtschaftsmediation, Organisationsentwicklung, Bürgerengagement, Familienunternehmen und Jugendhilfe.



Publikationen

Kanzleivideo                              

Wir über uns

Kanzlei > Publikationen

Kooperationen

Honorar

"Außer dem Licht wird nichts so oft gebrochen wie das Recht."